Matratzen Vakuumbeutel

Vakuumbeutel zur Aufbewahrung von Matratzen

Einen Vakuumierbeutel für Matratzen gibt es leider aktuell noch nicht zu kaufen. Tatsächlich gibt es aber mögliche Alternativen, die einem solchen sehr nahe kommen. Diese sind zumeist ohne Reißverschluß und erlauben es Matratzen unterschiedlicher Größen sicher vor Schmutzpartikeln abzuschirmen. Allerdings benötigt es bei den meisten Matratzen Vakuumbeuteln Alternativen zusätzliches Zubehör, um eine Vakuumierung sicherzustellen. Wer dieses Zubehör in Form eines Vakuumierers nicht sein Eigen nennen darf, der kann auch auf Tüten zur Aufbewahrung von Matratzen zurückgreifen. Allerdings haben diese den Nachteil, dass keine vollständige Absicherung gegen Staub und Feuchtigkeit stattfindet.

Manche Vakuumbeutel lassen sich auch mit einem Staubsauger einsetzen. Üblicherweise werden die Matratzen vakuumiert und dann mit einer Electro Brush oder Hand-Elektrobürste abgebürstet. Auf diese Weise entsteht ein glatter und optimaler Langzeit-Schutz für die Matratze. Sie lässt sich so optimal im Keller oder sogar in der Garage unterbringen. Derartige Beutel sind bereits ab wenigen Euros erhältlich. Erfahren Sie hier, was beim Kauf zu beachten ist und welche Marken sich etabliert haben.

Top Empfehlung für Matratzen Vakuumbeutel

Bestseller Empfehlung
apetastic Plastik Matratzenhülle | wiederverwendbar...
  • ✅ Die Hülle ist isolierend und dabei sowohl geruchsneutral, reißfest, für den optimalen Schutz der Matratze mehrfach...
  • ✅ Die durchsichtige Aufbewahrungshülle mit Reißverschluss lässt sich sehr einfach bedienen und bei Bedarf verstauen....

Wie erläutert gibt es bis dato keinen reinen Matratzen Vakuumbeutel, der ausreichend groß wäre, um eine solche Matratze vollkommen aufzunehmen. Es gibt aber sinnvolle Alternativen wie die Matratzenhülle mit den Maßen 150x200x30 cm von apetastic. Der Vorteil einer solchen Matratzenhülle liegt darin, dass man sie mit einem Staubsauger dennoch enger ziehen kann. Zwar herrscht dort kein volles Vakuum, aber durch das enge Anliegen sind die Matratzen dennoch vor Schmutz, Schädlingen und Bakterien sicher. Zudem eignet sich eine solche Hülle ebenfalls für kleinere Matratzen. Die Bedienung wird dabei durch den vorhandenen Reißverschluss deutlich erleichtert.

Vakuumbeutel für Bettwäsche

Vakuumbeutel eignen sich perfekt für den Schutz und die Schonung von Bettwäsche. Die meiste Wäsche für das Bett wird durch unterschiedliche und vielfach ärgerliche Stoffe wie Staub, Milben, Schimmel und Bakterien sowie Viren bedroht – auch wenn sie sich gerade nicht im Einsatz befindet, denn die kleinen Tiere oder Teilchen fliegen durch die Luft und setzen sich auf ihnen ab.

Gegen alle diese störenden Probleme hilft ein Vakuumbeutel für Bettwäsche, indem er diese direkt und unmittelbar schützt und undurchlässig auch gegen alle weitere denkbaren Arten einen effektiven Panzer bildet. Ein solcher Vakuumbeutel für Bettwäsche kann mehrfach benutzt werden, ist stabil und langlebig, wodurch auch die Umwelt nicht unnötig zusätzlich belastet wird.

Welche Vorteile hat eine Tüte zur Aufbewahrung von Matratzen?

Wenn es um Tüten zur Aufbewahrung von Matratzen geht, so sind meist keine Matratzen Vakuumbeutel, sondern hochwertige Aufbewahrungstaschen gemeint. Wer einfach nur zu großen Tüten greift, der stellt keine durchdachte Lagerung der Matratze sicher. Aufgrund der fehlenden Dichtigkeit können Staub, Schmutz, Feuchtigkeit und Insekten eindringen und dem Erscheinungsbild der Matratze erheblich schaden.

Sie verliert dadurch nicht nur an Wert, sondern auch kann sie erheblichen Schaden davontragen, bis hin zum Schimmel. Eine Matratzentasche stellt deshalb die beste Alternative zum Vakuumbeutel dar. Die Vorteile und Nachteile einer Tüte zur Aufbewahrung werden nachfolgend dargestellt.

Mittels Trageschlaufen gut transportierbar
Keine Vakuumierung notwendig
Hochwertiger Schutz gegen äußere Einflüsse

Je nach Qualität nicht 100% dicht

Die besten Matratzen Vakuumbeutel vorgestellt

AngebotBestseller Empfehlung
WENKO Vakuum-Aufbewahrungsbeutel Cube L, wiederverwendbarer...
  • Cleveres Platzwunder: Der praktische Vakuum-Aufbewahrungsbeutel komprimiert die Textilien im Innern durch Absaugen der Luft -...
  • Kinderleichte Anwendung: Einfach die Kleidung in den Beutel füllen, den Luftdichten Zip-Verschluss schließen und die Luft...

Eine fachgerechte Unterbringung der Matratze ist stets zu empfehlen. Der Vakuumbeutel von Wenko in der XXL-Ausführung mit den Maßen 180x90x50cm kommt sehr nah an eine Matratzengröße ran. Hier lassen sich Matratzen in dieser Größe oder kleinere problemlos vakuumieren. Dadurch lässt sich viel Platz sparen, nicht nur bei Matratzen, sondern auch bei Kleidung und Bettdecken. Die Anwendung ist kinderleicht, denn mittels eines Staubsaugers lässt sich einfach die Luft entziehen.

Bestseller Empfehlung
apetastic Wiederverwendbare robuste Vakuumbeutel |...
  • ✅ Der durchsichtige Staubsauger-Vakuumbeutel mit Ventil kann für die Aufbewahrung unterschiedlichste Materialien genutzt...
  • ✅ Der transparente wiederverwendbare Vakuum Kleiderbeutel ist wasserdicht, widerstandsfähig und reißfest – ein...

Vakuumbeutel lassen sich ebenso gut als starke Alternative für Matratzen Vakuumbeutel nutzen. Man kann einzelne Teile der Bettwäsche effektiv und stark durch das Vakuum schützen, dazu gehören kleinere Decken, Kissen und Bettwäsche. Solche Vakuumbeutel sind den regulären Matratzenhüllen derartig überlegen, dass sie auch für viele andere Gegenstände oder in Kombination mit ihnen für die Bettwäsche genutzt werden können.

Beim Kauf zu beachten

Beim Kauf zu beachten ist immer, dass der Matratzen Vakuumbeutel auch der gewünschten Größe entspricht. Dies lässt sich der Herstellerbeschreibung entnehmen. Es gibt auch Plastik Matratzenhüllen, die nicht vakuumiert werden müssen und können. Möglicherweise stellen diese dann eine bessere Alternative dar, wenn die gewünschte Größe nicht verfügbar ist. Umso wichtiger ist jedoch, dass der ausgesuchte Beutel 100% luftdicht ist, damit weder Insekten, noch Feuchtigkeit oder Staub eindringen können. In gewisser Weise ist dann sogar ein Aufprallschutz gegeben.

  • Einen guten Aufprallschutz für Transport erreicht man durch eine Matratzentasche.
  • Eine Aufbewahrungstasche kostet ein paar Euro mehr, lässt sich dafür aber einfacher verwenden.
  • Der Reißverschluss sorgt für eine schnelle Unterbringung oder Herausnahme der Matratze.
  • Zudem erweist sich eine Tasche als langlebiger.

Dennoch besteht bei einem Matratzen Vakuumbeutel definitiv der Vorteil, dass eine absolute Dichtigkeit besteht. Diese können die meisten Taschen nicht sicherstellen. Taschen sind in der Regel aber deutlich langlebiger. Wer zu einer solchen Tasche greifen möchte, der kann unter den folgenden Empfehlungen eine Entscheidung treffen.

Weitere gute Modelle in der Übersicht:

Bestseller Empfehlung
apetastic Plastik Matratzenhülle | wiederverwendbar...
  • ✅ Die Hülle ist isolierend und dabei sowohl geruchsneutral, reißfest, für den optimalen Schutz der Matratze mehrfach...
  • ✅ Die durchsichtige Aufbewahrungshülle mit Reißverschluss lässt sich sehr einfach bedienen und bei Bedarf verstauen....

Bestseller Empfehlung
apetastic Wiederverwendbare robuste Vakuumbeutel |...
  • ✅ Der durchsichtige Staubsauger-Vakuumbeutel mit Ventil kann für die Aufbewahrung unterschiedlichste Materialien genutzt...
  • ✅ Der transparente wiederverwendbare Vakuum Kleiderbeutel ist wasserdicht, widerstandsfähig und reißfest – ein...

Bestseller Empfehlung
2er-Set Aufbewahrungshülle Matratzen Schutzhülle extra...
  • # AUFBEWAHRUNGSHÜLLE FÜR MATRATZEN IM PRAKTISCHEN DOPPELPACK – Wenn Sie Ihre Matratze sicher und geschützt für einen...
  • # SCHÜTZHÜLLE FÜR DOPPELBETT-MATRATZEN MIT KLEBEVERSCHLUSS - Unsere Matratzen-Schutzhüllen sind in unterschiedlichen...

Fazit

Der Kunde trifft letztendlich die Entscheidung, ob es ein Vakuumbeutel oder eine hochwertige Tüte zur Aufbewahrung der Matratze sein soll. Alternativ kann sich auch für eine Plastikhülle entschieden werden. Jede Aufbewahrungshülle hat ihre eigenen Vorteile und Nachteile. Letztendlich ist es hier aber zumeist keine Sache des Preises, da alle Varianten vergleichsweise günstig sind und die Matratze so ihren Wert über lange Zeit behält. Eine Investition, die sich deshalb lohnen kann.