Klimareguliernende Matratzenauflage

Klimaregulierende Matratzenauflage – Besseres Klima beim Schlaf

Eine Matratzenauflage soll für eine hygienische Matratze sorgen, sie schützen – aber gleichzeitig auch bequem sein. Die klimaregulierende Matratzenauflage eignet sich optimal dazu, einen sanften und wohl temperierten Schlaf zu erreichen. Es gibt mittlerweile aber auch Matratzen, die diesen Gesichtspunkt beachten. Es gibt beispielsweise spezielle Latexmatratzen mit Stiftlöchern. Die Stiftlöcher auf beiden Seiten im Latex bewirken in Kombination mit dem latexierten, luftdurchlässigen Kokos eine gute Durchlüftung und Feuchtigkeitsregulierung des Polsterkörpers.

Bei jeder Bewegung des Schläfers atmet die Matratze ein und aus. Die weichen Oberflächen geben dabei dem Kokoskern eine einheitlich federnde Liegefläche mit angenehmer und progressiver Charakteristik. Allerdings kostet solch eine Matratze viel Geld, weshalb eine klimaregulierende Matratzenauflage die bessere und kostengünstigere Variante ist, wenn das Budget nicht ausreicht.

Top Empfehlung für klimaregulierende Matratzenauflage

Die Klimabezug Matratzenauflage von maxVitalis gilt als Top Empfehlung auf dem Markt. Sie sorgt für ein angenehmes Schlafklima, indem die Wärme optimal verteilt wird. Ein kühlender Effekt wird erzielt und eine konstante Luftzirkulation wird gewährleistet. Ein bereits vorhandener Topper kann so in eine Wendeauflage umgewandelt werden, denn die Unterseite ist speziell auf die warme Jahreszeit ausgelegt.

Bestseller Empfehlung
Klimabezug Matratzenauflage, Topper Bezug, 3D...
  • KLIMA-WENDEAUFLAGE IN SPITZENQUALITÄT: Mit diesen hochwertigen Bezug verwandeln Sie Ihren vorhandenen Topper/ Auflage in...
  • GANZJÄHRIG GUTES SCHLAFKLIMA: In der warmen Jahreszeit wenden Sie die 3D-Seite nach oben und genießen 100 %...

Unterbett und Wärmeregulierung

Achten Sie auf die Wärmesymbole, aber auch auf die weiteren Eigenschaften. Je mehr Fläche in der Regel, desto wärmer. Eine kühlende Matratzenauflage ist sehr leicht und anschmiegsam, bei hohen Temperaturen kühlend, besonders gut feuchtigkeitsregulierend und oft sogar selbstreinigend, beziehungsweise geruchsneutralisierend.

Baumwolle im Bett ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsausgleichend, weitgehend antistatisch, bei Hitze kühlend, leicht und unübertroffen hautsympathisch. Deshalb wird das Material zumeist auch bei klimaregulierenden Matratzenauflagen eingesetzt, um eine hervorragende Klimatisierung sicherzustellen.

Die besten klimaregulierenden Matratzenauflagen vorgestellt

Allergien sind heute aus dem täglichen Leben leider kaum noch wegzudenken. Die SW Bedding H3 Topper Matratzenauflage mit Kaltschaum ist für Allergiker konzipiert worden und sorgt ebenfalls für kühle und angenehme Nächte. Der Kaltschaum ist anpassungsfähig und das Material atmungsaktiv. Die Auflage eignet sich für Matratzen unterschiedlicher Größe.

AngebotBestseller Empfehlung
SW Bedding H3 Topper Matratzenauflage Kaltschaum 180x200 x 7...
  • Kaltschaum Topper - Der elastische und anpassungsfähige Kaltschaum (Vollschaumstoff Höhe 6.5 cm) sorgt für ein Maximum an...
  • 30 Tage Probeschlafen - Testen Sie die Matratzenauflage bis zu 30 Nächte. Sollten Sie mit dem Resultat unzufrieden sein –...

Auch die kühlende Matratzenauflage von AmazonBasics ist geeignet, wenn die Nächte zu warm sind und der Körper beim Schlafen gekühlt werden soll. Hierbei kommt ein spezieller Bambus-Viskose Stoff zum Einsatz. Es wird dafür gesorgt, dass die Wärme gleichmäßig verteilt wird, sodass sich eine klimaregulierende Eigenschaft einstellt.

Bestseller Empfehlung
AmazonBasics - Kühlende Matratzenauflage, Bambus-Viskose -...
  • Kühlende Matratzenauflage aus Bambus-Viskose mit Steppstich-Oberfläche
  • Bietet einen kühlenden Effekt, der Wärme gleichmäßig verteilt und die Körpertemperatur reguliert

Decken und Kissen sorgfältig klimaregulierend auswählen

Decken und Kissen schaffen das persönliche Schlafklima. Das Material muss so gewählt sein, dass es die Individuellen Bedürfnisse befriedigt Es ist unnatürlich und ungesund, im Bett zu frieren oder zu schwitzen. Es beeinträchtigt die Entspannung und begünstigt Entzündungen und Krankheiten. Naturmaterialien schaffen Abhilfe:

Sie nehmen ja nach Eigenart Schweiß gut bis sehr gut auf und schenken gleichzeitig ein trockenes Klima. Hier muss genau auf die Zusammensetzung der jeweiligen Materialien für Kissen und Decken geachtet werden, sodass in Kombination mit der entsprechenden Matratzenauflage ein möglichst kühles und angenehmes Schlaferlebnis geschaffen wird.

Vorteile und Nachteile einer klimaregulierenden Matratzenauflage:


Reguliert Klima während Schlaf
Verteilt Wärme
Passt sich Körperform an

Kühlt nicht Umgebungstemperatur

Weitere gute Modelle in der Übersicht:

Bestseller Empfehlung
AmazonBasics - Kühlender Matratzenschoner, Bambus-Viskose -...
  • Wasserabweisender Matratzenschoner aus Bambus-Viskose
  • Bietet einen kühlenden Effekt, der Wärme gleichmäßig verteilt und die Körpertemperatur reguliert

AngebotBestseller Empfehlung
SunDeluxe Matratzenauflage 90 x 200 cm / 100 x 200 -...
  • Matratzenauflage für alle Jahreszeiten! Exklusiv von SunDeluxe. Kühlender Effekt dank TopCool Gewebe im Sommer sowie...
  • Nutzen & Funktion: TopCool garantiert Ihnen eine qualitativ hochwertige Matratzenauflage für optimalen Schlafkomfort....

Bestseller Empfehlung
RIBECO Matratzenauflage mit Top Cool Funktion, kuschelige...
  • ideale Ergänzung für Ihre Matratze
  • im Sommer kühlender, im Winter wärmender Effekt

Fazit

Die beste klimaregulierende Matratzenauflage ist hochwertig, passt sich auf den Körper an und sorgt dafür, dass die Wärme gut verteilt wird. Auch ein Zusatzbezug ist in der Regel waschbar bis 60°. Bitte beachten Sie, dass die Matratzenauflage entsprechend Ihrer Matratzengröße bestellt werden muss.