Matratzen 200X140

Eine der beliebtesten Größen: Matratzen 200x140

Das Maß 200x140 zu bekommen könnte sich als äußerst schwierig herausstellen, da es dieses so im Handel nicht gibt. 140x200 cm ist eine der üblichsten Größen bei Matratzen. Viele Menschen können sich aber nicht merken, ob die Breite oder die Länge an erster Stelle steht. Generell geben die Hersteller immer zuerst die Breite, dann die Länge und eventuell auch noch die Dicke der Matratze an.

Doch zum Glück gibt es heute Algorithmen, die schlau genug sind eine vertauschte Eingabe zu erkennen und spucken dann trotzdem das richtige Modell aus, das gesucht wurde. Die Matratzen mit dem Maß 200x140 sind ideal für in ein Bett mit der gleichen Größe. Solche Betten findet man in fast jedem Jugendzimmer und auch viele Erwachsene in kleinen Räumen verwenden die 200x140 cm Matratze als Schlafgemach.

Top Empfehlung für Matratzen 200x140

Bestseller Empfehlung
BedStory Orthopädische 7-Zonen Kaltschaum Matratze, Premium...
  • SCHÖNE MATRATZE AUS HOCHWERTIGEM KALTSCHAUM| Die beidseitignutzbare Matratze besteht aus einem 18 cm 7-Zonen Orthopädische...
  • STILVOLLEM DESIGN| 2 Härtegrade(H2 & H3) in einer Matratze!| Die Matratze kann auf beiden Seiten verwendet werden, die...

Eine der besten Matratzen 200x140 ist die orthopädische 7-Zonen Kaltschaummatratze von BedStory. Sie überzeugt mit einem stilvollen Design und ist in unterschiedlichen Härtegraden verfügbar. Des Weiteren ist dieses Exemplar ein echtes Leichtgewicht und eignet sich hervorragend, wenn man die Matratze von einem Ort zum anderen tragen muss.

Welchen Härtegrad für welches Gewicht?

Was bedeutet überhaupt H2? Wieso sollte man sich über die Härte Gedanken machen? Und welche Optionen hat man bei Matratzen 200x140? Antworten auf diese Fragen bietet dieser Abschnitt.

Es ist sinnvoll sich vor dem Kauf einmal vernünftig zu überlegen, welche Härte man für die eigenen Bedürfnisse braucht. Man sollte daher sein Gewicht kennen und ungefähr einschätzen, ob man lieber eine feste oder weiche Matratze möchte.

  • H1 wird bis 50 kg Körpergewicht verwendet und ist sehr weich.
  • Dagegen ist H2 bis 70 kg geeignet und nur noch weich.
  • H3 sollte man wählen, wenn man zwischen 70 und 100 kg wiegt. Es handelt sich dann um eine mittelfeste Matratze.
  • H4 geht dann von 100 bis 130 kg und ist schon eher hart.
  • H5 ist für Menschen mit mehr als 130 kg gedacht und wirklich sehr hart.

Hat man diese Faktoren für sich festgelegt, sollte die Wahl nicht mehr allzu schwer sein. Es ist jedoch wichtig, dass man darauf achtet, die Angeben des Herstellers zu überprüfen. In der Vergangenheit ist es häufiger vorgekommen, dass trotz ausgewiesenem Härtegrad, die Matratze härter oder weicher war als gedacht.

Die besten Matratzen 200x140 vorgestellt

Bestseller Empfehlung
Tanato Matratzen Matratze 140x200 cm 2in1 Liegehärten H3&H4...
  • Matratze 140x200, haben Jede Feder ist separat in einer Stofftasche eingenäht und ist ca. 30% gedehnt, so wird das Risiko...
  • 2in1 Liegehärten H3&H4 - Mit der ca 24 cm hoch Tanato Matratzen haben Sie die Wahl: Möchten Sie mittelfest oder doch lieber...

Dicht hinter der Top Empfehlung kommt dieses Modell von Tonato Matratzen. Ebenfalls in dem beliebten Maß 200x140 cm erhältlich kann diese Matratze sogar in einem Härtegrad der Stufe 4 erworben werden. Zudem ist der mitgelieferte Bezug mit Aloe Vera Extrakt angereichert, was eine sehr gute Verträglichkeit für Allergiker begünstigt.

AngebotBestseller Empfehlung
Hilding Sweden Essentials XXL (ca. 26 cm Höhe)...
  • Extra hohe XXL-Matratze (ca. 26 cm Höhe) aus Komfortschaum für maximalen Komfort – Schlafen wie im Luxushotel
  • Fein abgestimmter, eher fester Härtegrad (H3-H4), geeignet für alle Schlaftypen (Bauch-, Rücken und Seitenschläfer) bis...

Die Hilding Sweden Essentials XXL ist besonders dick, 26 cm misst das Produkt und bietet somit außergewöhnlichen Komfort. Der Kern besteht aus Schaumstoff, welcher ein angenehmes Liegegefühl, sowie gute Feuchtigkeitsregulierung hervorruft. Durch den Härtegrad der 140x200 cm Matratze können Personen bis zu 150 kg problemlos darauf liegen.

Welche Matratze bei Rückenschmerzen kaufen?

Wenn man unter Rückenschmerzen leidet, kann durchaus eine durchgelegene oder schlecht unterstützende Matratze die Ursache sein. Doch welche wählt man, wenn man in Zukunft das Leiden abstellen und dauerhaft verhindern möchte? Die Antwort ist nicht ganz so einfach. Dennoch kann es helfen, erst einmal einen Topper auszuprobieren, der das Körpergewicht besser verteilt und günstiger als eine neue Matratze ist.

Ansonsten hilft nur noch eine ergonomische Matratze, die mit einem guten Druckausgleich konzipiert ist. Hier zählt die Erfahrung sehr viel. Achtet man auf Bewertungen anderer Kunden, so kann man selbst feststellen, ob eine bestimmte Matratze Rückenschmerzen lindern kann. Doch auch hier muss man eventuell einige Matratzen ausprobieren, was man bei Herstellern mit einer 100 Tage Testphase realisieren kann.

Vorteile und Nachteile einer Matratze dieser Größe:

Gute Größe für eine oder auch zwei Personen
In allen denkbaren Varianten erhältlich
Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Maße nicht immer wie angegeben

Weitere gute Modelle in der Übersicht:

Bestseller Empfehlung
Träumegut Orthopädische 7-Zonen Kaltschaummatratze -...
  • Kaltschaummatratze mit optimaler Körperanpassung durch Liegezonen, Optimale Atmungsaktivität sorgt für ein angenehmes...
  • Punktelastischer und formstabiler Kaltschaum, 7-Zonen-Schnitt sorgt für einen optimalen Schlafkomfort, Wendematratze

Bestseller Empfehlung
Matratze 140x200 7-Zonen Federkernmatratze Vesgantti...
  • 【Mehrschichtige Schaum und Taschenfeder Support System】Box-top, Pillow-top und Tight-top bedeutet nicht nur verschiedene...
  • 【Individual Taschenfederkern】: 140x200cm Matratze unterstützt von 630 hochwertigen und rostfreien Federtaschen, jeder...

Bestseller Empfehlung
Betten ABC 7 Zonen Matratze OrthoMatra KSP-500 - Das...
  • Bequeme, ergonomische Matratze für den perfekten Schlafkomfort: Diese 7 Zonen Kaltschaummatratze passt sich den...
  • Punkt- & dauerelastisch zugleich: Die Schaumstoffmatratze harmonisiert mit den Körperkonturen & wirkt druckentlastend /...

Fazit

Es ist also unerheblich, ob man nach 140x200 oder 200x140 Matratzen sucht, am Ende findet der Kunde genau das, was er möchte. Auch die hier vorgestellten Empfehlungen entsprechen diesem sehr häufig vorkommendem Maß für Betten, Matratzen und Schoner. Entscheidet man sich für solch ein Produkt hat man eine gute Wahl getroffen und kann beruhigt sein, dass man in der Zukunft besser und sehr komfortabel schläft.